News aus der Branche

08.12.2016  TDV Industries übernimmt Klopman International

Der französische Gewebehersteller TDV Industries ist neuer Eigentümer von Klopman International. Mit der Übertragung der Unternehmensanteile von der indischen Bank Exim seien die Verhandlungen jetzt abgeschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung beider Firmen.

Der Gewebehersteller Klopman mit Unternehmenssitz in Frosinone, Italien, gilt als führend im Bereich der Produktion und der Vermarktung von technischen Textilien für Arbeits-, Schutz- und Unternehmensbekleidung. Laut dem Hersteller ist jedes dritte Berufsbekleidungsstück in Europa aus Klopman-Gewebe gefertigt.

Die Wurzeln des französischen Gewebeherstellers TDV Industries reichen bis in das 19. Jahrhundert zurück. Das Unternehmen hat einen Jahresumsatz von 30 Millionen Euro, Klopman erreicht rund 120 Millionen Euro. Beide Firmen sollen auch in Zukunft autonom voneinander geführt werden. Der neue Konzern beschäftigt mehr als 650 Mitarbeiter.


Artikel versendenArtikel Drucken



07.12.2016  Ausgezeichnete Nachhaltigkeit: CWS-boco Deutschland erhält "Goldstatus"

CWS-boco Deutschland hat für seine ökologische und soziale Unternehmensausrichtung zum zweiten Mal in Folge den Goldstatus von EcoVadis erhalten. Die internationale Bewertungsplattform ermöglicht Unternehmen, die Nachhaltigkeitsstandards ihrer Lieferanten in insgesamt 21 Kriterien der vier Bereiche Umwelt, Arbeitsbedingungen, Geschäftspraxis und Lieferkette zu messen. So können Unternehmen ihr Handeln gegenüber Partnern und Kunden transparent machen.




Artikel versendenArtikel Drucken



05.12.2016  Airline-Mitarbeiter klagen über Dienstuniformen

Erst im September hatten die rund 60.000 Mitarbeiter der US-Fluglinie American Airlines neue Dienstuniformen erhalten. Doch die Freude darüber währte bei einigen nicht lang. Mehr als 1600 Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter der Airline haben sich inzwischen darüber beschwert, dass ihnen die neuen Uniformen gesundheitliche Probleme bereiten. Sie klagen über Kopfschmerzen, Ausschläge und Juckreiz, teilt die Association of Professional Flight Attendants (APFA) mit. Der Verband fordert deshalb den Rückruf der Kleidung. Anbieter ist die Berufsbekleidungsfirma "Twin Hill". Vor drei Jahren war diese schon einmal in die Kritik geraten, gesundheitsschädliche Uniformen an Alaska Airlines verkauft zu haben. Damals hatten umfangreiche Tests allerdings keinen eindeutigen Zusammenhang zwischen den Symptomen und der Kleidung ergeben.



Artikel versendenArtikel Drucken



30.11.2016  Fatex-Seminar in Baden-Baden lieferte viele Denkanstöße

Fatex-Seminar in Baden-Baden lieferte viele Denkanstöße

Das traditionelle Herbstseminar des Fachverbandes Textilpflege (Fatex) in Baden-Baden bot den Teilnehmern auch diesmal ein vielseitiges Programm: Von Ulrich Schnabel, Autor und Redakteur der "Zeit", der über die Muße als Eigenzeit referierte, über Psychologe und Coach Peter Fauser, der erläuterte, warum Stress gedacht schon Stress gemacht ist bis hin zum Pralinen-Workshop.

Weiter bekamen die Teilnehmer des gut besuchten Herbstseminars Informationen über die neuen elektronischen Kassen und die e-Vergabe.

Außerdem: Christian Himmelsbach wurde als Obermeister der Landesinnung im Amt einstimmig bestätigt, Claudia Görres und Beate Schäfer wurden ebenfalls ohne Gegenstimmen als Stellvertreterinnen gewählt.

In der nächsten WRP werden wir ausführlich über die Veranstaltung berichten.





Artikel versendenArtikel Drucken



29.11.2016  Stoffhandtuchrollen besonders umweltfreundlich

Stoffhandtuchrollen besonders umweltfreundlich

Kleine Handlung, große Wirkung: Wer sich nach dem Waschen die Hände an einer Stoffhandtuchrolle statt eines Papierhandtuchs abtrocknet, betreibt aktiven Umweltschutz. Das belegt eine aktuelle Studie im Auftrag des Wirtschaftsverbands Textil Service e.V. (WIRTEX) mit eindeutigen Ergebnissen. Stoffhandtuchrollen erzeugen 95 Prozent weniger Abfall als Papiertücher, verbrauchen 48 Prozent weniger Energie und haben ein bis zu 29 Prozent geringeres Treibhauspotenzial.
Eine Kurzfassung der Studie ist auf www.wirtex.de erhältlich.


Artikel versendenArtikel Drucken



28.11.2016  Elis übernimmt Puschendorf Textilservice

Elis ist in Deutschland weiter auf Einkaufstour. Die französische Fachzeitschrift Entretien Textile meldet, dass der französische Textildienstleister eine Vereinbarung zum Erwerb von Puschendorf Textilservice unterzeichnet hat. Die Übernahme soll noch vor Ende des Jahres stattfinden.

Puschendorf Textilservice hat fünf Standorte in Deutschland. Services sind Stationsversorgung, Berufsbekleidung, OP-Textilien, Bewohnerwäsche, Hotellerie- und Wischtextilien. Geschäftsführer ist Carsten Puschendorf, die Unternehmenszentrale ist in Schönebeck/Elbe.

Artikel versendenArtikel Drucken



25.11.2016  Emco Bau mit Architects Darling Award ausgezeichnet

Emco Bau mit Architects Darling Award ausgezeichnet

Emco Bau- und Klimatechnik aus Rheine hat erneut den Architects Darling Award im Bereich Eingangsmatten / Sauberlaufzonen verliehen bekommen. 1.600 Architekten und Planer wählten das Unternehmen in dieser Kategorie wieder zu ihrem Favoriten. Die Preisübergabe fand im Rahmen des jährlichen "Celler Werktags" statt.





Artikel versendenArtikel Drucken




[23.11.2016] Schneidereit: Volker Wallraff verantwortet Regionen Nord und Ost 

[21.11.2016] Jensen und ABS starten Joint Venture

[17.11.2016] Miele Professional: Rund 490 Millionen Euro Umsatz in 2016

[15.11.2016] Monica Narbutowicz gewinnt Bundesleistungswettbewerb 2016 

[14.11.2016] Hessischer Textilreinigungsverband wählte neuen Vorstand  

[11.11.2016] CWS-boco mit neuem Geschäftsbereich

[10.11.2016] WRP gratuliert: Martin Kannegiesser wird 75 

[08.11.2016] SoCom Informationssysteme gewinnt erste Kunden im Mittleren Osten

[02.11.2016] FWL-Bundestagung in Aachen  

[20.10.2016] Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege wählt neuen Vorstand 

[19.10.2016] VDMA nennt sich um

[18.10.2016] Salesianer Miettex erhält Austrian Sustainability Reporting Award  

[14.10.2016] Arbeitsschutz Aktuell 2016 zählte rund 10.000 Besucher

weitere News News-Archiv
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2016 SN-Verlag Hamburg
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
fintec

Termine

25.01.2017 - 27.01.2017
wfk: Hygiene-Workshop
Krefeld
www.wfk.de

04.04.2017 - 06.04.2017
International Detergency Conference (IDC)
Düsseldorf
www.wfk.de/wissenstransfer/idc.html

19.10.2018 - 22.10.2018
Expodetergo
Mailand
www.expodetergo.com


Gesamter Terminüberblick >

WRP ist
offizielles Organ
nachfolgender Verbände
und Gütegemeinschaften
unserer Branche
in Deutschland
 
Fachverbände

CINET
Comité International
de L'Entretien du Textile.

DTV
Deutscher Textil-
reinigungs-Verband e.V.

FWL
Fachverband für
Wäscherei-, Textil-
und Versorgungs-
management e.V.
 
Qualitätsverbund

EFIT
Europäische Förder-
vereinigung Innovative
Textilpflege e.V.
 
Gütegemeinschaften

Gütegemeinschaft
sachgemäße
Wäschepflege e.V.


WRP arbeitet
zusammen mit
Fachverbände

ETSA
European Textile
Services Association


Intex
Industrieverband
Textil Service
- intex e.V.


Wirtex
Wirtschaftsverband
Textil Service



Forschungsinstitute

Hohenstein
Institute



wfk
wfk - Cleaning
Technology Institute e.V.



Schulen und Ausbildung

TBZ
Textilreiniger
Bildungszentrum
Münsterland e.V.

Bildergalerie
WRP-Star 2014