News aus der Branche

01.07.2017  Wäscherei Colonia mit Unternehmerpreis ausgezeichnet

Wäscherei Colonia mit Unternehmerpreis ausgezeichnet

Britta Steffen, Office Managerin Wäscherei Colonia, nahm den Unternehmerpreis von Hans Peter Wollseifer, Präsident der Handwerkskammer zu Köln (l.) entgegen. Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln, gratulierte. Der Verleihung im Hotel Radisson Blu wohnten rund 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei.
Die Wäscherei Colonia ist beim diesjährigen Unternehmerpreis des Wirtschaftsclubs Köln mit einem zweiten Platz bedacht worden. Über 16 Firmen, meist Großunternehmen, hatten sich diesmal für die Auszeichnung beworben. Sie wurde zum zehnten Mal ausgeschrieben. Die Jury begutachtete verschiedene Kriterien: Unter anderem, dass sich das bewerbende Unternehmen zum Standort Köln und zur Verantwortung von regionalen Arbeitsplätzen bekennt, sich den Herausforderungen der digitalen Zukunft stellt und nachhaltig und gesellschaftlich verantwortlich wirtschaftet.

Die Wäscherei Colonia wurde 1993 von Stephan Palmer und Andreas Agridopoulos gegründet. Der Betrieb in Köln-Marsdorf bearbeitet mit 35 Angestellten täglich insgesamt 10 Tonnen Wäsche aus der Hotellerie und Berufsbekleidung.








Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2017 SN-Verlag Hamburg