News aus der Branche

19.10.2017  BG ETEM sucht pfiffige Ideen und gute Lösungen

Der Präventionspreis der BG ETEM startet in eine neue Runde. Bis zum 31. Januar 2018 können sich die Mitgliedsbetriebe der BG ETEM mit Projekten und Maßnahmen bewerben, die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit voran gebracht haben.

Gefragt sind nicht nur Lösungen, die die sichere Handhabung oder Bedienung von Anlagen, Maschinen oder Werkzeugen erhöhen. Auch betriebliche Maßnahmen für den Gesundheitsschutz der Beschäftigten oder Organisations- und Motivationskonzepte zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur können preiswürdig sein. Ebenfalls gesucht werden betriebliche Maßnahmen und Konzepte gegen Unfälle auf dem Arbeitsweg oder Dienstfahrten.

Mehr Informationen zum Präventionspreis und die Teilnahmeunterlagen gibt es im Internet unter www.bgetem.de.

Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2017 SN-Verlag Hamburg