News aus der Branche

18.04.2018  Rotenburger Werke: Spatenstich für Wäschereineubau

Mit dem offiziellen Spatenstich ist der Startschuss für den Neubau der Wäscherei der Rotenburger Werke gefallen. Das Investitionsvolumen für den neuen Betrieb mit einer Grundfläche von 3.500 Quadratmetern inklusive neuer Wäschereitechnik liegt nach Angaben der Rotenburger Rundschau bei insgesamt 9,5 Millionen Euro. Die Kapazität ist für eine Tagesleistung von bis zu 15 Tonnen geplant.

Das Wäschereigebäude am jetzigen Standort wurde 1973 gebaut und ist bei einem aktuellen Tageswäschevolumen von rund zehn Tonnen am Rande der räumlichen Kapazitäten. Die Fertigstellung der neuen Wäscherei ist für das erste Quartal 2019 geplant.


Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum

© 2018 SN-Verlag Hamburg