06.02.2023

Hohenstein veranstaltet Roadshow im März

Hohenstein ist für seine vielfältigen Prüfdienste für Textilien bekannt. Daneben beschäftigen aktuelle Fragen die Fachleute dort. Daher laden sie im März interessierte Leute aus dem Textilwesen zu ihrer Roadshow ein. Die findet in Leipzig statt.

Auf der Veranstaltung werden u.a. die Überarbeitungen des Labels Oeko-Tex vorgestellt. Das wurde 2022 schon 30 Jahre alt und u.a. von Hohenstein mitentwickelt. Ebenfalls einen Platz im Programm bekommt das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz. Zudem sollen Teilnehmer die Chance haben, sich auch untereinander auszutauschen.

Event findet in Kalenderwoche elf statt

Das Event findet Mitte März statt, und zwar am 13. und 14. (einem Montag und Dienstag) des Monats. Veranstaltungsort ist das Penta Hotel in der Leipziger Innenstadt. Am ersten Tag beginnt das Programm um 12 und am 2. um 10 Uhr. Schluss ist um 16 bzw. 16.15 Uhr. Es gibt Platz für 35 Teilnehmer.

Das volle Programm zur Roadshow und Anmeldemöglichkeiten gibt es bei Hohenstein online: https://tinyurl.com/2zvuflbo. Bereits im letzten Herbst gab es Roadshows. Die fanden im September in München, Düsseldorf und Hamburg statt.
Hohenstein veranstaltet Roadshow im März
Foto/Grafik: Shutterstock
Drängende Fragen rund um Textilien werden bei der Roadshow besprochen.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[09.07.2024] Elis sponsert Hamburg Open
[05.07.2024] Kosten in der Textilpflege wieder gestiegen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN