23.05.2023

BP sponsert ersten E-Auto-Cup

Der Berufsbekleidungsanbieter BP – Bierbaum-Proenen sponsert den weltweit ersten elektrischen Rallye-Markenpokal ADAC Opel Electric Rally Cup. „Die Elektromobilität ist nachhaltig, klimafreundlich und die Antriebsform der Zukunft, das passt hervorragend zu unseren Unternehmenswerten“, sagt Harald Goost, Geschäftsführer des Kölner Traditionsunternehmens.

Die Mechaniker der Rennteams werden mit der Multinorm-Schutzkleidung BP Multi Protect Plus ausgestattet. Die soll sie schützen und trotzdem einen guten Tragekomfort bieten. „Menschen, die an Elektroautos arbeiten und damit aktiv zur Verkehrswende beitragen, haben professionelle Bekleidungslösungen verdient. Kleidung, die einen spürbaren Unterschied macht und mit der die Arbeit sicherer, komfortabler und einfacher wird.“

Acht Rennen in vier Ländern

Insgesamt nehmen 15 Teams am E-Auto-Cup teil. Der besteht aus acht Rennen in vier Ländern: der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Österreich. Dabei warten auf die E-Autos Rallye-Parcoure. Der ADAC Opel Electric Rallye Cup ist der weltweit erste elektrische Rallye-Markenpokal.
BP sponsert ersten E-Auto-Cup
Foto/Grafik: BP Bierbraum-Proenen
BP stattet die Mechaniker des ADAC Opel Electric Rally Cup mit Arbeitskleidung aus.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[18.04.2024] Neues Mitglied im Vorstand beim PSA-Verbund
[10.04.2024] Geiss spart bei Chemie 25 Prozent Energie ein
[09.04.2024] Textilien passend für Recycling sortieren
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN