06.07.2023

Dr. Thomas Neyers ist neuer ETSA-Präsident

Der europäische Textilpflegeverband ETSA („European Textile Service Association“) hat einen neuen Präsdienten. Dr. Thomas Neyers, Leitung Koordination der Stabsstellen bei Alsco, wurde in diese Position gewählt. Er trat sein Amt am 1. Juli an. Zuvor wirkte er seit 2020 als Schatzmeister bei ETWA mit.

„Ich freue mich, die Bemühungen von ETSA für Textildienstleister, Zulieferer und nationale Vereinigungen zur Stärkung des Textilservice einheitlich im Markt auszurichten“, sagte Neyers. „Und ich werde dazu noch unsere allgemeinen Interessen und Ziele verfolgen.“ Neyers Nachfolge als Schatzmeister übernimmt Hartmut Engler von CWS.

Vorgänger kam 2020 ins Amt

Neyers folgt auf Andreas Holzer von Bardusch, der seit 2020 als Präsident agierte. Große Herausforderungen wie die Corona-Pandemie und die große Verteuerung der Energiepreise aufgrund des Ukrainekrieges machten seine Amtszeit herausfordernd. Er habe die Interessen der Textilpflegebranche aktiv vertreten, so ETSA.

Holzer blickt so auf seine Amtszeit zurück: „Es war eine inspirierende Erfahrung, ETSA während dieser drei Jahre zusammen mit dem großen Team im Sekretariat in Brüssel zu leiten. Zusammen haben wir erfolgreich die Textilserviceindustrie positioniert.“

Der Verband sieht als große Herausforderungen v.a. die Digitalisierung und die Qualifikation der Mitarbeiter.
Dr. Thomas Neyers ist neuer ETSA-Präsident
Foto/Grafik: Alsco
Dr. Thomas Neyers wurde zum neuen Präsidenten von ETSA gewählt.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[15.05.2024] Gerd Kopp verstorben
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN