02.10.2023

Vorgaben des EU-Green-Deals kennenlernen

Der Green Deal der EU soll die Staatengemeinschaft nachhaltiger, umwelt- und klimafreundlicher machen. Dafür wurden verschiedene Vorgaben verabschiedet. Was auf Unternehmen durch die CSRD („Corporate Sustainability Reporting Directive“) und ESRS („European Sustainability Reporting Standards“) zukommt lernen Teilnehmer eines Online-Seminars der Maxtex-Academy kennen.

Als Fachexperten fungieren Annett Arnold und Felix Janiak. Die Agentur Scholz & Friends Reputation unterstützt Maxtex beim Seminar. Als Software wird Teams genutzt. Zur Zielgruppe gehören CSR-Manager, Geschäftsführungen, Nachhaltigkeits- und Menschenrechtsbeauftragte, Produktmanager und Compliance-Verantwortliche.

Seminar findet vormittags statt

Durchgeführt wird die Veranstaltung am Mittwoch, 11. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr. Mitglieder von Maxtex bezahlen 99 Euro für die Teilnahme. Angehörige von Partnerorganisationen können für 199 Euro und alle anderen für 299 Euro teilhaben. Verbindliche Anmeldungen nimmt Maxtex online an: https://www.maxtex.eu/eutaxonomie.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[09.02.2024] Wie die Digitalisierung beim Energiesparen hilft
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN