15.04.2024

Erfolgreiche 37. International Cotton Conference Bremen

Rund 400 Teilnehmer aus knapp 40 Ländern verfolgten vom 20. bis 22. März die 37. International Cotton Conference Bremen. Vor Ort und online konnten die Gäste 11 Sessions mit knapp 70 Referenten besuchen und sich über die neuesten Forschungsergebnisse und innovative Praxisanwendungen in der Baumwollbranche informieren.

Thematisiert wurden unter anderem die vietnamesische Baumwoll- und Textilindustrie, Nachhaltigkeit entlang der Baumwolllieferkette – beispielsweise mit den Vorträgen „Umweltauswirkungen von Baumwollanbausystemen“ von Jens Soth, Helvetas, oder „Textilien auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft“ von Stefan Schlichter, Technische Hochschule Augsburg.

Baumwollfaser im Recycling

Ein weiterer Schwerpunkt der Tagung war das Thema Recycling. Im Fokus stand unter anderem die Qualität der Baumwollfaser im Recyclingprozess. Welche Chancen, aber auch Herausforderungen in der Wiederverwertung bestehen bei dieser Naturfaser?

Die 38. International Cotton Conference Bremen findet 2026 statt. Das genaue Datum ist noch nicht bekannt.
Erfolgreiche 37. International Cotton Conference Bremen
Foto/Grafik: Bremer Baumwollbörse; Carsten Heidmann
Knapp 70 Referenten informierten während der 37. International Cotton Conference Bremen über neueste Forschungsergebnisse und innovative Praxisanwendungen in der Baumwollbranche.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[22.05.2024] Dibella erhält Verstärkung im Vertrieb
[15.05.2024] Gerd Kopp verstorben
[15.05.2024] Sicher mit Chemie im Betrieb umgehen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN