28.05.2024

Sicher mit Chemie im Betrieb umgehen

Ohne Chemikalien kann die Textilpflege oft nicht die Ergebnisse erzielen, die viele Kunden benötigen oder sich wünschen. Der Verband Textilpflege Schweiz, kurz VTS, veranstaltet im Juni daher einen eintätigen Online-Kurs zum sicheren Umgang mit Chemikalien im Betrieb.

Im Kern geht es dabei um dem Einsatz des Online-Tools SICHEM. Damit lässt sich u.a. eine betriebsspezifische Liste der Chemikalien erstellen. Das Tool gibt dabei auch die entsprechenden Regeln zum Umgang mit einzelnen Stoffen an. Sowohl Mitarbeiter in Wäschereien und Textilreinigungen als auch Textilservicebetrieben können teilnehmen.

Gelernt wird am Vormittag

Durchgeführt wird der Kurs am Donnerstag, 20. Juni, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos möglich. Als Software kommt Teams zum Einsatz. Bojan Gasic, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Staatssekretariat für Wirtschaft im Ressort Chemikalien und Arbeit in der Schweiz erklärt das Thema. Anmeldungen sind auf der Homepage des VTS möglich: https://tinyurl.com/ywhwnqn8.
Sicher mit Chemie im Betrieb umgehen
Foto/Grafik: Shutterstock
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[11.06.2024] Büfa: Solider Umsatz in 2023 erwirtschaftet
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN