09.06.2021

Post-COVID-Chancen auf der Texcare diskutieren

Zu den Veranstaltungen, die auf der Texcare International Ende des Jahres stattfinden, gehört der World Textile Services Congress. Dort sprechen führende Textilpflege-Experten darüber, wie sich die Branche von der COVID-19-Pandemie erholen kann.

Der Congress wird am 30. November und 1. Dezember abgehalten. am ersten Tag geht es um 17.30 Uhr mit einem Networking Dinner los. Am 1. Dezember folgen mehrere Präsentationen und Diskussionsrunden. So gibt es von 9.15 Uhr bis 10.20 Uhr einen Marktausblick. Ab 10.45 Uhr folgt das Thema Hygiene. Der Nachmittag widmet sich Nachhaltigkeit und Technologie.

Das vollständige Programm gibt es auf der Homepage der International Textile Services Alliance unter: https://is.gd/L6ukZT. Infos über die Schwerpunkte der Texcare gibt es in unserem Artikel unter: https://wrp-textilpflege.de/willkommen-seriennummer-100944.htm.
Post-COVID-Chancen auf der Texcare diskutieren
Foto/Grafik: Messe Frankfurt, Jens Liebchen
Auf der Texcare wird über die Zukunft der Textilpflege nach Corona gesprochen.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[11.05.2022] Interclean verkündet Sieger seiner Innovation Awards
[25.04.2022] Schwerpunkt: Textilservice im Krankenhaus
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN