14.06.2021

WRPconnect startet in neue Auflage

Am 14. Juni startete der Online-Marktplatz WRPconnect in seine neue, zweite Auflage. Bis zum 11. Juli finden Besucher dort zahlreiche Angebote zur Textilpflege und Wissenswertes rund um den Schwerpunkt Hygiene.

Mit dabei sind führende Unternehmen der Textilpflege. Zu den Ausstellern gehören unter anderem Alliance Laundry Systems, Böwe, Ecolab, Jensen, Kannegiesser, Kreussler, Miele, STAHL Wäschereimaschinen und Zöllner. Sie stellen zum Beispiel Waschmaschinen, Trockner, Mangeln, Software, Kleiderbügel und RFID-Transponder vor. Neuheiten und bewährte Klassiker sind gleichermaßen vertreten.

Auch die Wäschereiverbände DTV, Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege und EFIT nehmen teil. Die Hohenstein Institute stellen sich ebenfalls vor.

Auf der Hygiene-Seite gibt es Infos zum Thema Hygiene. Von Zertifikaten bis Gütezeichen erfahren Besucher so hilfreiche Details. Im Wäscherei-ABC werden zudem regelmäßig neue Begriffe erklärt.

Ein Besuch ist ohne Kosten und Anmeldung möglich. Schauen Sie rein unter: https://www.wrpconnect.de.
WRPconnect startet in neue Auflage
Foto/Grafik: SN-Verlag
Dank der überarbeiteten Homepage wird die Benutzerfreundlichkeit der Connect-Webseite weiter gesteigert.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN