01.09.2021

Seminar hilft bei Suche nach nachhaltigen Rohstoffen

Immer mehr Kunden legen Wert auf nachhaltig produzierte Rohstoffe, sei es Bio-Baumwolle oder Cellulose. Allerdings ist die Suche nach passenden Bauern nicht immer leicht. Daher bietet die MaxTex Academy Hilfe in Form eines Online-Seminars an.

Unterschiedliche Textilien sind unterschiedlich nachhaltig, je nachdem, aus welchem Material sie hergestellt werden. Gelegentlich bieten sich Alternativen an. Dabei dürfen trotz des Umweltgedankens die Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Auch der Sorgfaltspflichten-Ansatz wird im Seminar behandelt. Die Identifikation menschenrechtlicher Risiken steht auch auf dem Lehrplan.

Teilnahme kostenlos

Die Teilnehmer sollen nach dem Programm in der Lage sein, nachhaltige Rohstoffe zu identifizieren und in ihre Textilien zu integrieren. Dafür wird das Seminar als Präsentation mit mündlichen Erläuterungen durchgeführt. Regelmäßig können Teilnehmer Fragen äußern oder sich an Diskussionen beteiligen.

Statt findet das Event am Dienstag, 21. September. Start ist um 9 Uhr, das Ende folgt gegen 12. Tobias Meier und Désirée Gabriel leiten die Veranstaltung. Dank der Förderung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ist die Teilnahme kostenlos.

Da nur begrenzte Plätze vorhanden sind, ist eine Anmeldung im Vorfeld erforderlich unter: https://www.maxtex.eu/2-4-rohstoff-sourcing-seminar-21-09-2021.
Seminar hilft bei Suche nach nachhaltigen Rohstoffen
Foto/Grafik: Shutterstock
Im Online-Seminar lernen Teilnehmer, wie sie nachhaltige Rohstoffe finden und in ihre Produktion integrieren können.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN