26.01.2022

Kooperation verbessert Größenzuordnung bei Hohenstein

Immer mehr Geschäfte werden heute über Online-Shops abgewickelt. Dort ist die Auswahl der passenden Größe für Bekleidung manchmal schwer, ohne die Möglichkeit des Anprobierens. Hohenstein kooperiert daher mit dem Start-up Presize. So sollen Kunden künftig einfacher die für sie passende Größe einstellen können.

Grundlage dafür wird die Größenbestimmung per Smartphone. So können Kunden die für sie passende Kleidergröße bestimmen. Das soll zu weniger Rücksendungen, mehr Nachhaltigkeit und einer höheren Kundenbindung führen. Simone Morlock, Head of Digital Fitting bei Hohenstein: „Wir unterstützen Brands dabei, Größenkomformität und Passformharmonie über alle Artikel, Kollektionen und Lieferanten zu schaffen.“

Algorithmus lernst selbstständig

„Eine kurze Abfrage von Alter, Körpergröße und Gewicht plus optionale Videovermessung helfen dabei, die passende Größe basierend auf den individuellen Körpermaßen des Nutzers zu finden“, sagt Presizes Co-Gründerin Leon Szeli. „Unser lernender Algorithmus verbessert die Größenberatung anschließend mit jeder Bestellung und jeder Retoure.“

Mehr Infos gibt es in einem Webinar am Mittwoch, 16. März. Hohenstein meets Presize ist der Titel. Start ist um 10 Uhr, das Ende folgt um 11. Die Teilnahme ist kostenlos. Als Software kommt Microsoft Teams zum Einsatz. Anmeldungen sind online möglich unter: https://tinyurl.com/yrc8u3bz.

Start-up Presize 2019 gegründet

Presize versteht sich als digitalen Größenberater für Online-Mode-Shops. Die Firma erblickte 2019 in München das Licht der Welt. Mittlerweile sind dort 40 Leute beschäftigt und kümmern sich um gut 300 Marken. In der Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekamen die Gründer das zweithöchste Einzelinvestment.
Kooperation verbessert Größenzuordnung bei Hohenstein
Foto/Grafik: Presize
Per Handy-App will Presize die Größenberatung in Online-Shops verbessern.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[09.07.2024] Elis sponsert Hamburg Open
[05.07.2024] Kosten in der Textilpflege wieder gestiegen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN