16.11.2022

Schulthess: App mit drei Preisen ausgezeichnet

Über einen Erfolg für seine kostenlose App Washmaster freut sich Schulthess. Bei den Best of Swiss Apps gab es einmal Silber in der Kategorie User Experience and Usability und zweimal Bronze für Innovation und Business Impact.

Washmaster vernetzt Waschmaschinen und Trockner mit deren Besitzern und Endnutzern. Eingesetzt wird sie beispielsweise in Gemeinschaftswaschküchen, Jugendherbergen, Studentenheimen und Waschsalons. Für die Entwicklung der App zeichnet Netcetera aus Zürich verantwortlich.

Preis soll Auftraggeber und Agenturen zusammenbringen

Drei Ziele sollen mit den Swiss Apps erreicht werden: die Qualität von Schweizer Apps und mobilen „Ökosystemen“ fördern, Auftraggeber mit passenden Agenturen zusammenbringen und die Wissensbasis um die Anwendungen erweitern. Schulthess hat seinen Hauptsitz in Cham (Kanton Zug).

Auch im Apple App Store wird die App mit 4,4 von 5 gut bewertet. Zu finden ist Washmaster im Store über diesen Link: https://tinyurl.com/4bxy5jmk. Weitere Infos gibt es auch online bei Schulthess: https://tinyurl.com/8ajzb78c.
Schulthess: App mit drei Preisen ausgezeichnet
Foto/Grafik: Schulthess
Die App Washmaster von Schulthess hat drei Preise gewonnen.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[04.11.2022] Schulthess stärkt seine Geschäfte in England
[26.10.2022] Imagefilm von DBL ausgezeichnet und zensiert
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN