03.12.2021

Geschlechterrollen in der Textilpflege diskutieren

In der Textilpflege scheinen die Rollen meist klar verteilt: einfache Mitarbeiter sind weiblich und Firmenbesitzer männlich. Aber stimmt das Klischee wirklich? Und wie lässt sich Diversität in Betrieben umsetzen? Darüber diskutieren bald die Teilnehmer eines Webinars.

Mehrere Sprecher stellen ihre Ansichten zum Thema vor. Elena Lai ist Generalsekretärin der Branchenvereinigung ETSA, David Stevens vertritt als CEO den britischen TSA. Dr. Maren Otte ist bei CWS Direktorin für Firmenkommunikation und -verantwortung.

Noel Hammer Richardson ist Vorstandsmitglied bei TRSA, Adrian Walcott gehört zu den Gründern von Brands With Values. Martin Roach zu guter Letzt leitet die Association of Sustainability Practitioners.

Los geht es in Microsoft Teams am Donnerstag, 9. Dezember, um 15.30 Uhr. Der Schluss folgt gegen 18 Uhr. Teilnehmer melden sich an unter: https://tinyurl.com/y4nfc3an.
Geschlechterrollen in der Textilpflege diskutieren
Foto/Grafik: Shutterstock
Dass Frauen mehr können, als Hemden zu bügeln, diskutieren die Teilnehmer eines Webinars.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN