12.10.2021

Wäscherei-Führungskräfte lernen Personalführung kennen

Wäschereien fordern von Führungskräften unterschiedliche Qualitäten und Wissen. Um die auszubauen bietet die Hohenstein Academy eine Fortbildung an.

Ein Thema im Kurs ist die Führung von Mitarbeitern. Auch die Kostenanalyse und der Erarbeitung von Planzahlen kommen große Bedeutung zu. Neue Textilien erfordern zudem neue Vorgehensweisen. Fragen der Teilnehmer werden in Diskussionsrunden beantwortet. Zielgruppe sind neben Waschmittel-Beratern auch Betriebs- und Abteilungsleiter in Wäschereien.

Zweitägiger Kurs

Zwei Tage sind für die Veranstaltung vorgesehen: der Mittwoch, 24. November, und Donnerstag, 25. An Tag eins geht es um 10 Uhr los, am 2. Tag schon um 9 Das Ende folgt um 16.45 Uhr. Unterlagen gibt es als Download. Gütezeichen-Betriebe kostet die Teilnahme 360 Euro, alle anderen zahlen 450.

Veranstaltungsort ist das Hohenstein Haus in der Schlosssteige 1 in 74357 Bönnigheim. Teilnehmer müssen gegen Corona geimpft, davon genesen oder negativ getestet sein. Anmeldungen nimmt die Academy entgegen: https://is.gd/waAisu. Fragen beantwortet Marc Rabah unter (07 1 43) 27 15 12 oder: academy@hohenstein.com.
Wäscherei-Führungskräfte lernen Personalführung kennen
Foto/Grafik: SN-Verlag
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN