07.05.2021

Seminar bringt Textilpflege auf den Punkt

Textilien, Wasser, Waschmaschinen und Waschmittel haben großen Einfluss auf die Waschqualität. Zusammenhänge und Tipps für gute Ergebnisse liefert ein Webinar der Hohenstein Academy im Juni.

Für Kleidung stehen heute ganz unterschiedliche Fasern mit verschiedenen Eigenschaften zur Verfügung. Die stellen unterschiedliche Anforderungen ans Waschen. Auch die vielfältigen Reinigungs- und Pflegeverfahren erschweren die Auswahl passender Programme. Zwar gibt es an den meisten Textilien Etiketten mit Waschempfehlungen. Die Bedeutung der Symbole ist aber nicht immer bekannt.

Oft werden daher zu niedrige Waschverfahren eingesetzt, damit das Kleidungsstück die Wäsche unbeschadet übersteht. Dann wird der Schmutz aber nicht vollständig entfernt.

Webinar beginnt um 10 Uhr

Um solche Probleme zu mindern, bietet die Hohenstein Academy den Kurs „Textilpflege auf den Punkt gebracht“ an. Los geht es am 9. Juni um 10 Uhr, Schluss ist um 16 Uhr. Teilnehmer zahlen 370 Euro. Zielgruppe sind Mitarbeiter aus der Textilpflege und Bekleidungswirtschaft, die sich um die Pflegekennzeichnung kümmern.

Das Webinar findet online statt. Unterlagen werden per Download verschickt. Anmeldungen sind auf der Kurs-Homepage der Hohenstein Academy möglich.
Seminar bringt Textilpflege auf den Punkt
Foto/Grafik: Shutterstock
Tipps zur Wäsche unterschiedlicher Textilien gibt es im Juni in einem Webinar.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN